Donnerstag, 12.09.2024

16:30 - 18:00

Hörsaal 6 Bode

Freie Vorträge: Mobilität/Notfall

16:30
Der Stepping Threshold Test – Assessment des reaktiven Gleichgewichts zur Unterscheidung zwischen älteren Personen mit und ohne Sturzhistorie
S239-1 

N. Hezel, T. Buchner, C. Becker, J. M. Bauer, C. Werner; Heidelberg

16:40
Die FEATURE Studie – Ergebnisse der Effektivität, Durchführbarkeit und Akzeptanz zweier perturbationsbasierter Laufband-Trainingsprotokolle zur Verbesserung des reaktiven Gleichgewichts bei sturzgefährdeten älteren Personen
S239-2 

N. Hezel, T. Buchner, C. Becker, J. M. Bauer, S. Steib, C. Werner; Heidelberg

16:50
Steigerung der körperlichen Aktivität bei älteren Erwachsenen im Pflegeheim durch Freude – die JOIN4JOY Studie
S239-3 

D. Sanchez Marques, N. Barth, M. Denkinger, A. Fuente-Vidal, J. Jerez-Roig, R. Castro Prat, E. Minobes Molina, M. Romero Mas, G. Lefebvre, L. Bassinah , S. Blancafort Alias, M. Giné-Garriga, B. Roman, J. L. Socorro Cumplido, A. Nieto Guisado, A. Intxaurrondo, O. Sansano Nadal, D. Forgione, K. Lekova, P. Caserotti, M. Skjødt, E. Karkauskiene , L. Coll-Planas, D. Dallmeier; Ulm, Barcelona/E, Strasbourg/F, Alessandria/I, Odense/DK, Kaunas/LT

17:00
Referenzwerte für Gangparameter selbstständig lebender älterer Menschen mit unterschiedlichen Graden funktionaler Fähigkeiten
S239-4 

U. Dapp, D. Vinyard, S. Golgert, S. Krumpoch, E. Freiberger; Hamburg, Nürnberg

17:10
Mit Sturz in die Notaufnahme: Was sagen die Patient*innen, was wissen die Hausärzt*innen?
S239-5 

G. Fellhölter, T. Stuckenschneider, L. K. Schmidt, T. Zieschang; Oldenburg

17:20
Risikostratifikation von geriatrischen Patienten in der Notaufnahme – im Hinblick auf klinische Endpunkte und unter gesundheits-ökonomischen Aspekten
S239-6 

A. Cernei, F. S. Schreiber, H. Frohnhofen, H. J. Heppner; Krefeld, Düsseldorf, Bayreuth

17:30
Prospective Emergency Screening Tool Identifies Functional Problems in Geriatric Patients on Admission - Findings of a validation study
S239-7 

K. Kapteina; Bern/CH

Zurück